POLDI FITZKA: GEMUTLICHKEIT UND GENUSS FUR EVENTS

Der Ort, an dem heute die Landesgalerie Niederösterreich steht, hat bereits eine lange Genusstradition. 1949 übernahm Leopoldine „Poldi“ Fitzka die Gastwirtschaft ihrer Eltern und wurde für ihre Kochkünste schnell bekannt. Vieles hat sich seither verändert, aber eines ist geblieben: Der Sinn für besondere Momente, Genuss und Kulinarik. Kein Wunder also, dass das Restaurant in der Landesgalerie Niederösterreich in Krems an der Donau auch einen schönen Rahmen für Events und Feiern bietet.

MODERNES AMBIENTE & TOP-BERATUNG.
Wer seine Geburtstagsfeier, seine Hochzeit oder ein Businessevent in den Räumlichkeiten von Poldi Fitzka veranstaltet, wird rundum persönlich beraten und bei der Planung von Veranstaltungen begleitet.
Neben der großzügigen Location, die in herausfordernden Zeiten auch die Einhaltung von Sicherheits- und Abstandsregelungen ermöglicht, sowie einem modern-gemütlichen Ambiente erwartet Gäste vor allem feinste Kulinarik. Unter dem Motto „Österreichische Küche neu interpretiert“ kommen Klassiker wie Wiener Schnitzel oder Apfelstrudel genauso auf den Tisch wie vegane Speisen oder Pancakes. Das Menü für Ihre Events kann ganz nach Ihren Vorstellungen zusammengestellt werden.
Zu den erstklassigen Speisen werden bei Poldi Fitzka regionale Weine und andere Getränke serviert.
Kurz: Ein schöner Ort für schöne Momente.


POLDI FITZKA
Landesgalerie Niederösterreich
Museumsplatz, 3500 Krems

HARALD SCHINDLEGGER
+43 2732/21165
gastwirtschaft@poldifitzka.at
www.poldifitzka.at

Foto: ©Studio Ideenladen